Würzmischung #53 – My favourite snacks

Nach einem Vierteljahr Pause — wir geloben traditionell Besserung (und es sieht auch wirklich wieder besser aus) — geht die Würzmischung mit der Nummer 53 weiter, auch wenn wir im Podcast immer von der Nummer 52 reden. Der Running-Gag der Würzmischung hat sich wieder völlig unbeabsichtigt eingeschlichen.

Wir haben es nach zwei Jahren endlich mal geschafft, uns mit Dennis Schütze zu treffen. Der Musiker und Talkmaster von “My Favourite Tracks“, der sich selbst und selbstbewusst als regionalen Künstler sieht, plaudert mit uns über seine verschiedenen Projekte in Würzburg, über Ukulele-Unterricht in der Grundschule (großartige Idee und auf jeden Fall besser als Blockflöte), Würzburgs nicht vorhandenes Selbstbewusstsein und Gitarren-Technobabbel.

Wer Dennis live hören will, der kann das auf jeden Fall bei der 7. Staffel von My favourite tracks machen, die am 4. Oktober 2011 beginnt.

Und auch wenn es sich so anhört: Der Podcast wurde nicht auf der Mittelspur einer Autobahn aufgenommen, sondern im Le Clochard bei offenen Festern.


Veröffentlicht von Würzmischung unter CC-BY-ND-NC.

2 Gedanken zu „Würzmischung #53 – My favourite snacks

  1. sehr interessante sendung! zwar habe ich dennis schütze noch nie gehört und my favorite tracks auch nicht, aber wenn er in marktbreit ist, dann werde ich hingehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.