Backmischung 2018/Teil 1: Alex hat da mal was vorbereitet

Am Ende des Jahres kommen Alex und Ralf nochmal am Tisch der Würzmischung zusammen, um besinnlich den Advent zu begehen.

Und um ordentlich Alkohol zu sich zu nehmen, über das Mysterium Winterreifen zu sprechen, über die Metaphysik der Rautenform und die Freuden des Nichtrauchens. Nebenbei werden Plätzchen gebacken und Punsch und Krach gemacht. Da geht es nicht um Abozahlen, Klicks oder Likes, sonder darum, dass Alex und Ralf Spaß haben. 🙂

Update: Teil 2 gibt es jetzt auch! 🙂

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=XUBib_lqUMo

 

Kochmischung/2016 – 2. Advent und Hauptspeise

Weiter geht es mit dem Kochen für das adventliche Drei-Gänge-Menü. Und heute am 2. Advent wird es kulinarisch etwas … hmmm … wilder! 😉

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=vb2ncE_gyI0

Was bisher geschah:

Kochmischung/2016 – 1. Advent, Intro und Vorspeise

Alle Jahre wieder gibt es den Weihnachtsmehrteiler der Würzmischung. In diesem Jahr kochen wir wieder mal. Alex und ich haben unabhängig voneinander für je acht Euro Zutaten eingekauft — und daraus kochen die beiden an den ersten drei Adventssonntagen einen Gang für das Menü am 4. Advent.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=nUiTZZ1khmA&feature=youtu.be

Ein Blick hinter die Kulissen: Wir bereiten solche Aktionen wirklich nicht vor, auch wenn manche daran zweifeln. Im Grunde haben wir uns am Tag vor den Dreharbeiten überhaupt erst auf den Termin geeinigt und und nachts beim Chatten entschieden, dass wir kochen werden. Und das Christopher filmen wird. Dann haben wir beide früh schnell eingekauft und uns getroffen und los ging es.
So läuft das in der Würzmischung! 🙂

Und noch eine Anmerkung: Alle Lebensmittel — auch die Reste — wurden verbraucht, weggeworfen wurde nichts. Lebensmittelverschwendung ist doof.

Kochmischung/2014 4. Advent

Nachdem wir die letzten Adventssonntage unter Hochdruck drei Gänge gekocht haben, machen wir es uns heute gemütlich und genießen das üppige Menü!

Und den Song im Abspann gibt es auf Wunsch diesmal auch in voller Länge. 😉

Wir wünschen einen frohen 4. Advent und schon mal entspannte Weihnachtsfeiertage! 😀

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=VyVHiRy51go

Kochmischung/2014 3. Advent

Nachtischzeit am 3. Advent — wir versuchen, aus den Resten unserer getrennten Einkäufe etwas Süßes zu zaubern. Das ist uns gelungen, aber nicht unbedingt auf die klassische Weise …

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=cJylmYcmVVs

Kochmischung/2014 2. Advent

Das zweite Kerzchen brennt – wir kochen in unserem Weihnachsmehrteiler weiter, nach den harten Regeln diesen Jahres. Heute ist der Hauptgang dran, und der wird … hmmm … fränkisch-exotisch. Aber seht selbst … 🙂

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=TuqBtBjJ7Kc

Kochmischung/2014 1. Advent

Es gibt Traditionen, die bricht man nicht. Im Fall der Würzmischung ist es Brauch, in der Adventszeit mal einen Video-Podcast zu machen, in dem wir Plätzchen oder Lebkuchen backen. Wir haben diese Tradition in diesem Jahr etwas verändert — wir backen nicht, wir kochen.

Zur Vorgeschichte: Wir hatten kaum Zeit, diese Adventssendungen vorzubereiten. Am Ende war es so, dass wir uns sehr spontan getroffen haben, ohne Masterplan oder einem Kamerakind. Egal — im Grunde machen wir diese Video-Podcasts auch eher aus Spaß für uns! 😉

Wir haben und für diesen Weihnachtsmehrteiler — immer am Adventssonntag um 12 Uhr — ein paar Aufgaben gestellt. Kurz vor der Aufnahme haben Alex und ich getrennt voneinander Lebensmittel für maximal 7 Euro gekauft — und keiner wusste, was der andere einkaufen wird. Salz, Pfeffer, Zucker, Essig, Öl und Milch galt als Grundausstattung.

Mit diesen Zutaten bereiteten wir in drei Sendungen eine Vorspeise, Hauptspeise und einen Nachtisch zu — in jeweils maximal 15 Minuten. Und alle Zutaten mussten verwendet werden. Am 4. Advent wird gegessen … 🙂

Viel Spaß! 😀

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=LwmjuDOTV_Q

Würzmischung/24 – Die Videos

Bevor die Einzelepisoden der Würzmischung/24 zu hören sind, gibt es hier schon mal die Mitschnitte des Video-Livestreams — sofern Google+/Youtube da nicht rumgezickt hat:

Teil 1 (Einführung, Karin Bayha, Ralf Duggen) (Akustisch leider recht schlecht, da lief technisch was nicht so, wie es sollte)
http://www.youtube.com/watch?v=MSKe5-IyIMA

Teil 2 (Jojo Schulz, Christian Pier, Erich Felgenhauer) (Auch hier bei den ersten beiden Gästen akustisch nicht toll, danach funktionierte aber alles)
http://www.youtube.com/watch?v=kLrnAf1LIaU

Teil 3 (Christian Kelle, Kai Fraass, Tilman Hampl)
http://www.youtube.com/watch?v=e0ui9j-Z6DA

Teil 4 (Gunther Schunk, Hans Wolf)
http://www.youtube.com/watch?v=FXr2EUAP16o

Teil 5 (Gunther Schunk, Debbie Snowburger, Antje Molz, Matthias Braun, unsere Brüder, Manfred Plagens, Hubertus Grehn)
http://www.youtube.com/watch?v=KQJZ1cDk-e0

Teil 6 (Manfred Plagens, Hubertus Grehn, Rööö, Birgit Süß, Heike Mix)
http://www.youtube.com/watch?v=QkrzaHGjlHI

Teil 7 (Birgit Süß, Heike Mix, Sven, Nils Birkenstock, Tanja Dziewior
http://www.youtube.com/watch?v=r0aXXJhImFY

Teil 8 (Julia Roth, Simone Sommer, Alexander Sazyma, Ralf Thees)
http://www.youtube.com/watch?v=p8sJKWMto98

Teil 9 (Florian Stratil)
http://www.youtube.com/watch?v=rQH4DqaTlU0

 

WUEMI060: Einfach weil's vielleicht geht

Heute gehörte die Würzmischung — die kleine Jubiläumsnummer 60 — mal wieder allein Alex und Ralf, Gast und Ersatzgast konnten nicht. Aber es war auch wieder mal Zeit für einen Laberpodcast. Das Thema, über das die beiden eigentlich reden wollen, war der am 27. Oktober 2012 geplante 24-Stunden-Podcast. Und über weite Teile des Podcasts haben es die beiden auch geschafft, darüber zu reden. Ganz nebenbei kann man auch einen 15 Euro iTunes-Gutschein gewinnen, dafür muss man nur eine Kleinigkeit erledigen. Und den Podcast — und damit auch die Gewinnaufgabe — kann man auch wie gewohnt hier anhören und/oder herunterladen: [powerpress] Ein ablenkendes Element war der Google-Hangout bei der Aufnahme. Der 24-Stunden-Podcast soll ja nebenbei auch live per Videostream zu verfolgen sein, und heute war eine gute Gelegenheit, das mal zu testen — zumindest Herr_Woe und Moggadodde waren live dabei und gaben Regieanweisungen über Twitter. 🙂 Der Hangout, den man sich bei YouTube auch noch nachträglich anschauen kann, war dafür, dass er einfach über die Webcam und das interne Mikro eines normalen Notebooks aufgezeichnet wurde, von halbwegs guter Qualität. Nur ein bisschen schräg — von der optischen Ausrichtung her. 🙂

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=qxGxtPX7AoQ


Veröffentlicht von Würzmischung unter CC-BY-ND-NC.

 

Kamerakind spontan gesucht (erledigt)

Morgen wollen Alex und ich — recht spontan — unsere alljährliche Backmischung machen. Und da brauchen wir jemand, der uns filmt. Sonst muss einer von uns beim Backen mit einer Hand auch noch filmen — und ihr müsst das dann anschauen! 😉

Also, falls jemand morgen, 4. November 2011, am Vormittag Zeit hat, möge er oder sie sich bitte melden! 🙂

Update: Die Suche war kurz und erfolgreicht – Hazamel wird morgen unser Kamerakind sein! Hurraaaaa! 🙂

Video-Backmischung 2009


Link: Backmischung 2009
Wie seit Anbeginn der Zeit backt die Würzmischung zur trauten Weihnachtszeit Plätzchen. Und nachdem es uns im letzten Jahr in Alex’ Küche zu eng und der White Russian uns auch noch ausgegangen war, haben wir uns frech in die Backstube der Bäckerei Will in Kitzingen einladen lassen. Seniorbäcker, Photograph und Blogger Hans Will hat uns mit so allem versorgt, nach was es unseren Weihnachtsbäckerherzen begehrt hatte — im Austausch gegen Becherovka.

Das Ergebnis dieser Backmischung waren gefühlte 5 Kilo leckere(!) Plätzchen, ein paar gebrochene Kängurufüße, eine leere Flasche Bechereovka und 85 Minuten kompletter Backstubenblödsinn — also unbedingt anschauen, bis zum Ende. 🙂

Update: Dank Cpier gibt es nun auch eine iPhone-taugliche Variante. Gebt doch mal ein Feedback, ob das auch richtig eingebunden habe. Mangels iPhone kann ich es nicht testen. 😉

Würzmischung als bewegte Bilder

Ein Nebenprodukt der Würzmischung #22 war dieses Video. Wir wollten einmal die Möglichkeiten eines Video-Podcasts testen, ohne vom Filmen irgendeine Ahnung zu haben. Und so ist spontan das Video entstanden. Nicht zu ernst nehmen, am besten gar nicht ernst nehmen — wir arbeiten daran. 🙂

Link: sevenload.com