Würzmischung #60 / Einfach weil’s vielleicht geht

Heute gehörte die Würzmischung — die kleine Jubiläumsnummer 60 — mal wieder allein Alex und Ralf, Gast und Ersatzgast konnten nicht. Aber es war auch wieder mal Zeit für einen Laberpodcast. Das Thema, über das die beiden eigentlich reden wollen, war der am 27. Oktober 2012 geplante 24-Stunden-Podcast. Und über weite Teile des Podcasts haben es die beiden auch geschafft, darüber zu reden. Ganz nebenbei kann man auch einen 15 Euro iTunes-Gutschein gewinnen, dafür muss man nur eine Kleinigkeit erledigen. Und den Podcast — und damit auch die Gewinnaufgabe — kann man auch wie gewohnt hier anhören und/oder herunterladen: [powerpress] Ein ablenkendes Element war der Google-Hangout bei der Aufnahme. Der 24-Stunden-Podcast soll ja nebenbei auch live per Videostream zu verfolgen sein, und heute war eine gute Gelegenheit, das mal zu testen — zumindest Herr_Woe und Moggadodde waren live dabei und gaben Regieanweisungen über Twitter. 🙂 Der Hangout, den man sich bei YouTube auch noch nachträglich anschauen kann, war dafür, dass er einfach über die Webcam und das interne Mikro eines normalen Notebooks aufgezeichnet wurde, von halbwegs guter Qualität. Nur ein bisschen schräg — von der optischen Ausrichtung her. 🙂


Veröffentlicht von Würzmischung unter CC-BY-ND-NC.

 

3 Gedanken zu „Würzmischung #60 / Einfach weil’s vielleicht geht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.