WUEMI011: Mainfrankenmessenmassaker

Mainfrankenmesse in Würzburg, Highlight der regionalen Wirtschaft. Oder so. Drei Stunden sind wir über die Messe gewankt und sind zunehmend ins Delirium gefallen. Bis zur Selbstaufgabe haben wir gepodcastet und heraus kamen 90 Minuten, die schon fast zur Avantgarde zählen dürfen. Eine Herausforderung für die Macher, aber eine weitaus größere Herausforderung für die Hörer.

Zum Inhalt:
Begrüßung.Dachziegel. Italien. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Radler. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Calvados. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Thailand. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Leberkäse. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Dachziegel. Metall, das aussieht wie Dachziegel. Dachziegel. Verabschiedung.


Veröffentlicht von Würzmischung unter CC-BY-ND-NC.

Veröffentlicht von

ralf

Journalist, Blogger, Webdesigner - und hier macht er einen Podcast.

12 Gedanken zu „WUEMI011: Mainfrankenmessenmassaker“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.