Würzmischung #10 / Verspätungen und Aussichten

Ja, die Würzmischung ist zurück mit der Jubiläumsausgabe, wir sind nämlich inzwischen bei der Würzmischung #10 angekommen. Ein Konzept hatten wir nicht, einen Gast hatten wir nicht, einen Plan schon gar nicht, also haben Ralf und ich munter losgeredet. Das Galgenland, der Herrenberg, der Hubhügel oder die Zupfer-Skyline, alles haben wir mal durchgekaut, um das Sommerloch zu würdigen und auch in der Würzmischung selbiges zu pflegen. Die Aussicht vom Marktplatz zur Festung ist weg, mögliche architektonische Alternativen unserseits können gerne als Anregung dienen. Es musste natürlich ein kleines Fazit des Saisonstarts gezogen werden, da wir bei sportfreundlich.com sehr aktiv sind und in der letzten Sendung auch Thema war. Das Stadtfest ohne Online-Programm mussten wir natürlich ebenso ansprechen wie den Schulanfang und unsere eigenen Schulerinnerungen. Natürlich haben wir auch einen Ausblick auf die weiteren Nummern der Würzmischung gewagt, lasst euch überraschen, es wird ein heißer Herbst.


Veröffentlicht von Würzmischung unter CC-BY-ND-NC.

9 Gedanken zu „Würzmischung #10 / Verspätungen und Aussichten

  1. Gratulation zur Nr. 10! Eine würdige Jubiläumsausgabe.

    Nur eines: Alex, ich mag Dich wirklich, doch bitte sing nie wieder!

    Sehr würde ich mich über den Wahlkampf-Podcast der Kandidaten freuen, wenn dieser in gleicher Form realisiert wird. Ladet die Kandidaten doch alle auf einmal ein (müssen die vorher ja nicht wissen)….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.