Würzmischung #8 / Radeln in Würzburg, Franken und dem Rest der Welt

Ein sommerliches Thema, Radeln und Radsport. Eine Sendung ohne Frau Schaaf, dafür mit dem Blogger und Radsportexperten Biffo (auch wenn sein Heimweg von der Sendung lang war) und Käsestangen und Silvaner.

Biffo, AlGore, Ralf
Begrüßung und Nummer raten. Tour de Farce. Biffos Weg vom Kettenraucher zum Kettentreter. Doping mit Hausmitteln. Die Radsportliga ABC und die Salami. Voller Mund und Käsestangen. Fränkischer Radsport. BR-Radeltour. Die Suche nach dem Weg zwischen Westheim und Eibelstand. Höllentour und viele Namen. Medienhype und Servertod. Doping in China? Was nun, Radsport? Die Tour de France und das Fernsehen — sag die Wahrheit. Radsport in Würzburg. Lieblingstouren von Biffo und AlGore. Epo-freier Wein und Blogger. Schoppenpause und Promillgrenze. Hänger. Geschenke, Bitte, Danke. Rauchen und Tschüss.


Veröffentlicht von Würzmischung unter CC-BY-ND-NC.

15 Gedanken zu „Würzmischung #8 / Radeln in Würzburg, Franken und dem Rest der Welt

  1. Und doch ziehe ich auch weiterhin den Hut vor dem, was Armstrong nach seiner schweren Krebserkrankung geleistet hat, selbst wenn er gedopt gewesen ist.

  2. Mir kam Rothaus zwar fremd vor, aber auf Rothof wäre ich auch nicht gekommen. Ein Zäpfle schmeckt aber auch immer gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.